Glasurbeutel

Gerät zum Aufpudern der fein gemahlenen Bleiglätte oder Bleiglasur bei der Methode des «Trockenen Glasierens». Die Glasurbeutel konnten aus Holz gedrechselt sein oder waren aus Keramik gefertigt. Die Unterseite war durch ein feines Siebtuch verschlossen.

Frz.: récipient à glaçure recouvert d’une gaze pour le saupoudrage

Engl.: Pouncer (a utilty to dust powdered leadglaze onto the surface of earthenware to be glazed)