Museum der Landschaft Saanen (MSaan)

 

 

Museum der Landschaft Saanen
Dorfstr. 62a
CH-3792 Saanen
Tel.: +41 (0)33 744 79 88
info@museum-saanen.ch

Keramik des  Museums der Landschaft Saanen in der Bilddatenbank CERAMICA CH

Andreas Heege, 2019

Im Jahr 1987 wurde der «Museumsverein der Landschaft Saanen» auf Initiative von Hans und Steffi Berchten, gegründet. Diese boten an, ihre Sammlung an künstlerischem und landwirtschaftlichem Kulturgut dieser Institution als Vermächtnis zu überlassen. Unter Leitung des ersten Vereinspräsidenten Wilfried Raaflaub, wurde ein Museum geplant und eine erste Dauerausstellung konzipiert. Die Eröffnung des Museums fand am 29. Mai 1999 statt.

Mit einer permanenten Ausstellung zum Saaner-Brauchtum und mit regelmässig ändernden Wechselausstellungen wird Einheimischen und Gästen Gelegenheit geboten, Früheres und Aktuelles aus der Region in gediegenem Rahmen kennen zu lernen.

Die Keramiksammlung des Museums ist mit einer Ausnahme bislang nicht aufgearbeitet und dokumentiert worden. Sie umfasst etwa 100 Objekte, bei denen es sich meist um Keramik bernischer Töpferorte (Langnau, Region Heimberg-Steffisburg, Thuner Majolika) handelt. Kochgeschirr aus dem Kanton Jura (Region Bonfol) sowie Doppelhenkel-Steinzeugtöpfe aus dem Elsass oder Westerwald sind ebenfalls vorhanden.